Willkommen bei der Wasserschule Köln!

Statt in virtuellen Welten surfen, tauchen die Schülerinnen und Schüler in die reale, wunderbare und facettenreiche Welt des Wassers ein. Mit Experimenten, Führungen und vielen Spielen rund um das kühle Nass, lernen sie spielerisch die Besonderheiten über den Stoff kennen, ohne den ein Leben auf unserem Planeten nicht möglich wäre.

So erfahren sie in der Unterrichtseinheit Trinkwasser beispielsweise woher das Wasser aus unserem Hahn eigentlich kommt und wer uns so zurverlässig damit versorgt. Das Unterrichtsangebot Abwasser beschäftigt sich dagegen mit der Frage, wohin das benutzte Wasser gelangt und wie es gereinigt wird. 

Die Unterrichtsangebote sind dreistündig, seperat buchbar und richten sich an Vorschulkinder, Schüler/innen, Referendare und andere Multiplikatoren mit dem Ziel, einen verantwortungsvollen und sensiblen Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser zu fördern.

Träger der Einrichtung sind das Wasserform Köln e.V., die RheinEnergie und die Stadtentwässerungsbetriebe Köln

Unterrichtet wird in den außerschulischen Lernorten Wasserwerk Westhoven und dem Klärwerk Stammheim.

Tauchen Sie gleich ein in unser vielfältiges Angebot