News 2017

30. Januar 2012 10:00

Sagt Ihnen die Zahl2.867 was?


Es ist unsere Schüler-Teilnehmerzahl 2011!

Auf der Mitgliederversammlung des Wasserforum Köln e.V. im vergangenen September waren wir mit Recht stolz auf die Anzahl der Kinder und Jugendlichen, die wir im Jahr 2010 in der Villa Öki geschult haben: Mit 2.069 Teilnehmern wurde erstmals die magische 2.000 überschritten. Das heißt: 2.069 große und kleine Schüler sind im Schuljahr 2010 zu den Themen Abwasserreinigung, Wassereigenschaften, Hochwasser und Wasserfledermaus unterrichtet worden.

Jetzt schon liegen die neuen Zahlen vor, sprich die Schulungszahlen des Jahres 2011. Wir können noch stolzer sein (wenn das geht), denn wir sind schon nah am nächsten „Tausender“: Mit 2.867 (in Worten zweitausenachthundertsiebenundsechzig) haben wir die „dreitausender Grenze“ nur knapp unterschritten. 2.867 Schüler, darunter befanden sich auch einige Berufssoldaten und Studenten, nutzten in 2011 unser Unterrichtsangebot. Neben den Themen Abwasserreinigung, Wassereigenschaften, Hochwasser und Wasserfledermaus in der Villa Öki standen mit Beginn des zweiten Schulhalbjahres die Trinkwassergewinnung und -aufbereitung im Wasserwerk Westhoven zusätzlich auf dem Programm.

Durch unsere Kooperation mit den Stadtentwässerungsbetrieben Köln, AöR und der RheinEnergie AG sowie der damit einhergehenden Gründung der Wasserschule Köln und dem zweiten außerschulischen Lernort Wasserwerk Westhoven, konnte das Unterrichtsangebot erweitert und demzufolge die Teilnehmerzahl gesteigert werden.

Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg und hoffen sehr, dass noch mehr in diesem Jahr unser Unterrichtsangebot nutzen – in der neuen Villa Öki und im Wasserwerk Westhoven. Und es wäre cool, wenn Schüler und Lehrer, die bereits bei uns waren, andere darüber informieren.

 

zurück