News 2017

25. April 2016 09:00

April-Wetter zum Klimatag

Die Wasserschule im Kölner Zoo


Am Sonntag feierte der Kölner Zoo seinen diesjährigen Klimatag und, wie bereits im vergangenen Jahr, beteiligte sich die Wasserschule mit einem Aktions-Stand, um mit vielen weiteren Partnern für mehr Nachhaltigkeit und einen sorgsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen zu werben. Außerdem ging es auch um Tiere und die Auswirkungen des Klimawandels auf ihre Lebensräume. Denn der Klimawandel trifft nicht nur Pinguine und Eisbären, sondern auch heimische Tiere wie Bienen und die Wechselkröte. Und jeder kann seinen eigenen, kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Das lernten auch die Besucher des Wasserschul-Standes. Trotz Aprilwetter haben unsere Wasser-Experimente sowohl viele Kinder als auch die Erwachsenen zum Mitmachen und Nachdenken angeregt. 

zurück