News 2018

24. April 2018 08:00

Es riecht nach Gefahr

Arbeitssicherheit auf dem Klärwerk Stammheim


Wissen Sie, was dieses Schild bedeutet? Nein? Die Mitarbeiter/innen der Wasserschule schon: es weist auf Gefährdungen durch Biostoffe hin. Diesen und anderen Gefahren sind die Referenten auf dem Klärwerk ausgesetzt. Sie werden daher regelmäßig geschult, um die eigene Sicherheit wie auch die Sicherheit der Besuchergruppen sicher zu stellen. "Das Einhalten von Hygienemaßnahmen wie angepasster Kleidung sowie Händewaschen nach jedem Gang außerhalb der Gebäude ist dazu unerlässlich", so Martin Grudzielanek von den Stadtentwässerungsbetrieben Köln, der die Sicherheitsunterweisung der Wasserschul-Mitarbeiter an diesem Montag leitete. Denn Eines muss bei den Führungen über das größte Klärwerk von Köln klar sein: Es handelt sich nicht um ein Museum bzw. reines Anschauungsobjekt, sondern um eine Industrieanlage in der Abwasser behandelt wird. Und da lauern Gefahren, die es zu erkennen und zu meiden gilt.

zurück