News 2021

03. Oktober 2021 15:00

Hier stinkt´s gewaltig

Türöffner-Tag im Klärwerk


"Igitt, hier stinkt es", hörte man heute des öfteren. Wie jedes Jahr, öffnete die Wasserschule auch 2021 wieder anlässlich des Maus-Türöffner-Tages die Tür zu Kölns größtem Klärwerk. Und auch in diesem Jahr war die Veranstaltung ruck zuck ausgebucht. So durften knapp 70 kleine und große Mausfans ihre Nasen auf die Probe stellen. Besonderen Eindruck hat hierbei die Rechen-Station gemacht - nicht nur, weil es dort besonders doll gestunken hat, sondern weil die Teilnehmer*innen auch sehen konnten, was in die Toilette und den Ausguss geworfen wird und dort eigentlich nichts zu suchen hat, wie große Mengen an Feuchttücher, Hygieneartikel und Essensreste. Das interessiert sicher auch viele andere, dachte sich Reporter Frank Krieger, der an diesem Tag live für den WDR 2 vom Gelände berichtete. "Was gibt es für aktuelle und zukünftige Herausforderungen für Kläranlagen", wollte er von der Wasserschul-Referentin Inga Rixmann wissen. Während dessen hatten die Kinder noch viel Gelegenheit mit Spiel und Spaß, wie z.B. der Regenrinnen-Staffel, der Wasserschul-App sowie dem Rechen- Sandfang-Experiment mehr zum Klärprozess und zu Wasser im Allgemeinen zu erfahren.

Die neugierigen Nasen dürfen sich nun erholen - bis zum nächsten 03.10. und dem nächsten Maustag!

zurück